Publikationen - Fachdidaktik Biologie

Fachdidaktik_kl
Veröffentlichungsdatenbank der RWTH Aachen

 

Zeitschriften- und Buchbeiträge:

Bohrmann J (1992) Wie regulatorische Proteine binden: Das Zielgen wechselt nach Austausch einer einzigen Aminosäure der Erkennungshelix oder eines Nucleotids der Erkennungssequenz. Biologie in unserer Zeit 22:15

Bohrmann J (1996) Alternativen: Erfahrungsbericht aus einem Morphologiepraktikum. In „Über Leichen zum Examen? Tierversuche im Studium“ (Bundesverband SATIS, Hrsg.). Timona-Verlag, Bochum: 131-133

Baumgartner W, Bohrmann J, Hüttermann P, Wüller M (2008) Das Insektenkarussell - Schüler erforschen die Hafteigenschaften von Tieren auf Oberflächen. RWTH-Themen Bionik 1/2008:74-75

Wüller M, Giersberg R, Ebel M, Bohrmann J (2008)
Phytoremediation im Experiment - Schwermetallaufnahme durch Pflanzen zur Gewässerreinigung. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 5/57:18-25

Wüller M, Ziemons A, Baumgartner W, Bohrmann J (2008) Elektroantennometer im Schulversuch - Bauanleitung für ein Gerät zur Duftdetektion mithilfe von Insektenantennen. Unterricht Biologie 332:37-39

Heil I, Wüller M, Bohrmann J (2009) Hochschule macht Schule – vom Forschungsexperiment zum Schulexperiment. In „Heterogenität erfassen - individuell fördern im Biologieunterricht“ (Harms U u. a., Hrsg.). IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften, Kiel, 206-207

Wüller M, Hüttermann P, Baumgartner W, Bohrmann J (2009) Tier-Oberflächen-Interaktion - Ein handlungsorientierter Ansatz zur Erforschung der Hafteigenschaften von Insekten. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 1/58:37-41

Wüller M, Seppelt J, Slusarenko A, Bohrmann J (2009) Mit Knoblauch gegen Mikroben - Ein Schulexperiment zur Untersuchung der antimikrobiellen Wirkung von Allicin auf Hefezellen. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/58:43-48

Heil I (2010) Zündstoff Antibiotikaresistenz – Beispiel MRSA. Ein Unterrichtsmodell für die SII. Unterricht Biologie 359:38-43

Heil I, Bohrmann J (2010) Die Honigbiene im Biologieunterricht – Teil 1: Anleitungen und Materialien für Duft-, Muster- und Farbdressurversuche. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 4/59:45-48

Heil I, Gawlik S, Bohrmann J (2010) Die Honigbiene im Biologieunterricht – Teil 2: Versuch zur Duftdressur von Honigbienen - Ein Unterrichtsvorschlag für die Sekundarstufe II. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 5/59:33-37

Heil I, Gawlik S, Bohrmann J (2010) Die Honigbiene im Biologieunterricht – Teil 3: Versuch zur Musterdressur von Honigbienen - Ein Unterrichtsvorschlag für die Sekundarstufe I. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/59:42-46

Heil I, Gawlik S, Bohrmann J (2011) Die Honigbiene im Biologieunterricht – Teil 4: Versuch zur Farbdressur von Honigbienen - Eine kompetenzorientierte Aufgabe für die Sekundarstufe I. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 1/60:40-46

Heil I, Poloczek R, Bohrmann J (2011) Die Honigbiene im Biologieunterricht – Teil 5: Untersuchung zum Fassungsvermögen des Honigmagens - Ein Unterrichtsvorschlag für die Sekundarstufe I. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 2/60:43-45

Ebel M, Evangelou M (2011) Biofortifikation: Mit Brausepulver gegen Mineralstoffmangel? Unterricht Biologie 362:11-16

Frenger N, Strauß T, Wüller M, Bohrmann J (2011) Wie wird die Umweltverträglichkeit von Chemikalien geprüft? Unterricht Biologie 362:42-48

Kreutzberg K, Dahmen R, Schmidt B, Bohrmann J (2011) Wie wirken Neurotoxine? Unterricht Biologie 362:36-41

Mols I, Dahmen R, Zimmermann M, Bohrmann J (2011) Bakterien als energetische Hoffnungsträger? Unterricht Biologie 362:22-28

Pelzer K, Dahmen R, Bräunig P, Bohrmann J (2011) Das Heuschreckenbein-Experiment - Ein Versuch zur Kraftentwicklung des Sprungmuskels der Wanderheuschrecke Locusta migratoria. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 7/60:38-43

Ulferts S, Schaffrath U (2011) Wie wehren sich Pflanzen gegen Krankheitserreger? Unterricht Biologie 362:29-35

Wüller M, Bohrmann J (Hrsg.) (2011) Wie Forschung funktioniert. Unterricht Biologie 362

Wüller M, Bohrmann J (2011) Wie funktioniert biologische Forschung? Unterricht Biologie 362:2-5

Wüller M, Gawlik S, Conrath U, Bohrmann J (2011) Können Pflanzen “lernen”, Trockenheit zu ertragen? Unterricht Biologie 362:6-10

Wüller M, Seppelt J, Slusarenko A, Bohrmann J (2011) Wie wird die Wirksamkeit eines Pflanzenschutzmittels getestet? Unterricht Biologie 362:49-51

Haase S, Dahmen R, Bräunig P, Bohrmann J (2012) Die „Heuschreckendisko“ - Untersuchungen zum Flugverhalten der Wanderheuschrecke Locusta migratoria mithilfe eines selbstgebauten Stroboskops. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 5/61:36-39

Heil I, Poloczek R, Bohrmann J (2012) Die Honigbiene im Biologieunterricht – Teil 6: „Ist auch drin, was drauf steht?“ - Unterrichtsvorschlag zur Untersuchung von Sortenhonigen mittels Pollenanalyse. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/61:34-38

Heil I, Poot P, Bohrmann J (2012) Die Honigbiene im Biologieunterricht – Teil 7: Herstellung von Honigwein - Ein fachübergreifendes Rezept. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 7/61:38-40

Schönfelder J, Ebel M (2012) Neue Standards in der Fließgewässerbeurteilung. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/61:13-21

Ebel M, Lampart T, Evangelou M (2013) Schwermetalle in Kulturpflanzen - Lebensnotwendig oder giftig? Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 3/62:40-44

Eggermann T, Heil I (2013) Hochdurchsatztechnologien in der Genomanalyse. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/62:16-23

Fürkötter J, Dahmen R, Zielke H, Hollert H, Bohrmann J (2013) Der Fischeitest - Untersuchungen zur Wirkung von Chemikalien auf Embryonen des Zebrabärblings. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 3/62:7-14

Grahl W, Dahmen R, Jahnke J, Bohrmann J (2013) Experimente mit Knöllchenbakterien. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 4/62:29-37

Heil I (Hrsg.) (2013) Humangenetische Diagnostik - quo vadis? Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/62

Heil I (2013) "Es ist ein altes Familienleiden: Ich kenne kein Grün in der Welt." Eine kooperative Übungsaufgabe zur Förderung im Kompetenzbereich Kommunikation. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/62:24-28

Heil I (2013) Criminal Behaviour and the Y Chromosome – Die Mär vom Verbrecherchromosom. Eine fachübergreifende Lernaufgabe zur Förderung prozessbezogener Kompetenzen anhand von Originaltexten. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/62:28-31

Heil I, Sowa E (2013) Gentests aus dem Internet? Eine Aufgabe zum selbstständigen Recherchieren und Urteilen (Sek. II). Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/62:11-13

Hollert H, Seiler T-B, Bohrmann J, Müller O (2013) Ökotoxikologie - Eine interdiziplinäre Wissenschaft. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 3/62:4-6

Kämpfer C, Dahmen R, Jahnke J, Bohrmann J (2013) Ökotoxikologisches Bodenmonitoring mit Grünalgen. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 3/62:34-40

Nakunst D, Bohrmann J, Hollert H (2013) Ökotoxikologische Testung von Pflanzenschutzmitteln. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 3/62:22-27

Stenz G, Bohrmann J, Hollert H (2013) Bewertung des Umweltverhaltens von Stoffen unter REACH. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 3/62:15-21

Heil I (Hrsg.) (2014) Neurobiologie. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 4/63

Heinbokel S, Heil I, Bohrmann J (2014) Attrappenversuche mit schwachelektrischen Fischen - Verhalten und Kommunikation des Tapirfischs Gnathonemus petersii. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 4/63:9-12

Heinbokel S, Bohrmann J (2014) Elektrophysiologische Ableitungen am Regenwurm - Ein einfaches Realexperiment. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 4/63:13-17

Heil I (Hrsg.) (2015) (Neue) Experimente für die Sek. II. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 2/64

Heil I (Hrsg.) (2015) Bionik. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 8/64

Heil I, Karzell R, Zimmermann M, Bohrmann J (2015) Honig bei Halsentzündung? - Schulversuche zur antimikrobiellen Wirkung von Honig. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 2/64:10-17

Heinbokel S, Heil I, Bohrmann J (2015) Viele(s) schnell und sicher bewegen: Der Schwarm als Vorbild - Simulation von Schwarmverhalten mit einer Schulklasse. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 8/64:30-34

Hüske FG, Baumgartner W, Heil I, Bohrmann J (2015) Computer lernen nach dem Vorbild des Gehirns - Entwicklung eines künstlichen neuronalen Netzwerkes. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 2/64:25-33

Küpper J, Weninger D, Wierckx N, Zimmermann M, Bohrmann J, Blank LM (2015) Wie man Bakterien beim Atmen beobachten kann – Ein Schulexperiment zur Atmungskette von E. coli. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 2/64:17-25

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2015) Transportsysteme in Natur und Technik - Ein Beispiel zum bionischen Erkenntnisweg. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 8/64:7-14

Weyers B, Höhne B, Heil I, Bohrmann J (2015) Reifer Honig oder nicht? Das ist hier die Frage! – Zwei einfache Methoden zur Bestimmung des Wassergehalts von Bienenhonig. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 2/64:4-10

Weyers B, Ommerborn S, Heil I, Bohrmann J (2015) Linden-, Raps- oder Waldhonig? Koste mal! – Sensorische Überprüfung von Sortenhonigen. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 7/64:12-16

Heil I (Hrsg.) (2016) Fachübergreifend und fächerverbindend unterrichten. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/65

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2016) Strukturfarben - Farben ohne Farbstoffe. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 5/65:38-43

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2016) Der beste Feuermelder der Natur - der Kiefernprachtkäfer. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/65:21-25

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2016) Interesse an MINT? - Fächerverbindendes Arbeiten zum Thema Bionik als Bindeglied zwischen den Fächern Physik und Biologie. In Lehr- und Lernforschung in der Biologiedidaktik. Band 7 (Gebhard U, Hammann M, Hrsg.). Studienverlag, Innsbruck, 319-334

Sube M, Heckens M, Schäfer S, Ries K, Sulkowski J, Heil I (2016) Vitalkapazität, Geschlecht und Körpergröße - Messen und Mathematisieren in der Sekundarstufe I. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 6/65:4-12

Wirooks L (2016) Nachtfalter - ein Überblick. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 8/65:4-9

Wirooks L (2016) Nachtfalter in der Schule - Zucht und Experimente. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 8/65:27-33

Zielke H, Kübel W, Germann E,  Bohrmann J, Hollert H (2016) Clash of Communications - die kommunikative Kluft zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule 3/65:36-42

Baumann-Groten U, Heil I, Bohrmann J (2018) "Viel Platz auf wenig Raum" - Eine inklusive Lernumgebung zum Prinzip der Oberflächenvergrößerung. BU praktisch 1(1):7

Zunftmeister F, Heil I, Bohrmann J (2018) "Einer für Alles" - Verwendung von Honig für Schulexperimente zur Enzymatik. BU praktisch 1(1):1

Hardt H, Heil I, van Dongen JT, Bohrmann J, Schmidt R (2019a) Vertikale Landwirtschaft in der Schule - Bauanleitung für einfache hydroponische Systeme zum Experimentieren im Kontext aktueller globaler Herausforderungen. BU praktisch 2(3):1

Hardt H, Heil I, van Dongen JT, Bohrmann J, Schmidt R (2019b) Können Pflanzen ohne Erde wachsen? - Ein Schülerversuch für die Jahrgangsstufe 5/6 zur vergleichenden Kultivierung von Mais in Erde und in einem hydroponischen System. BU praktisch 2(3):2

Heil I (2019) "Zwei Phänomene - Tausend Beispiele" - Begriffslernen am Beispiel von Mimese und Mimikry. BU praktisch 2(2):2

Höhne B, Weyers B, Heil I, Bohrmann J (2019) HMF-Bestimmung und Honigqualität - Eine neues Experiment für die Schule. BU praktisch 2(1):2

 

Schulbuchbeiträge:

Heil I (2004) Zusammenfassung: Fische sind Wassertiere, in: Högermann C, Meißner K (Hg.). Biologie. Klassen 5/6. Mittelschule Sachsen. Berlin: Cornelsen/Volk und Wissen: 46

Heil I (2004) Zusammenfassung: Kriechtiere sind meist Trockenlufttiere, in: Högermann C, Meißner K (Hg.). Biologie. Klassen 5/6. Mittelschule Sachsen. Berlin: Cornelsen/Volk und Wissen: 66

Heil I (2004) Zusammenfassung: Bau und Lebensweise von Samenpflanzen, in: Högermann C, Meißner K (Hg.). Biologie. Klassen 5/6. Mittelschule Sachsen. Berlin: Cornelsen/Volk und Wissen: 186

Heil I (2004) Zusammenfassung: Lebewesen bestehen aus Zellen, in: Högermann C, Meißner K (Hg.). Biologie. Klassen 5/6. Mittelschule Sachsen. Berlin: Cornelsen/Volk und Wissen: 266

Heil I (2004) Zusammenfassung: Lurche sind Feuchtlufttiere, in: Högermann C, Meißner K (Hg.). Biologie plus. Klassen 5/6. Gymnasium Sachsen. Berlin: Cornelsen/Volk und Wissen: 54

Heil I (2004) Wege in die Welt des Kleinen, in: Bresler S, Heepmann B, Heil I, Kleesattel W, Lilienthal M, Müller S, Pollmann M, Seufert H, Schröder W, Schüler L. Naturwissenschaft 5/6. Gymnasium Nordrhein-Westfalen. Berlin: Cornelsen: 153-168

Heil I (2004) Wege in die Welt des Kleinen, in: Bresler S, Heepmann B, Heil I, Kleesattel W, Lilienthal M, Müller S, Pollmann M, Seufert H, Schröder W, Schüler L. Naturwissenschaft 5/6. Realschule Nordrhein-Westfalen. Berlin: Cornelsen: 153-168

Heil I (2005) Wege in die Welt des Kleinen, in: Bresler S, Heepmann B, Heil I, Kleesattel W, Lilienthal M, Müller S, Pätzelt C, Pollmann M, Seufert H, Schröder W, Schüler L. Naturwissenschaft 5/6. Gesamtschule Nordrhein-Westfalen. Berlin: Cornelsen: 145-160

Heil I (2005) Wege in die Welt des Kleinen, in: Bresler S, Dröge E, Götze A, Heepmann B, Heil I, Hoffmann R, Kleesattel W, Krebs B, Lilienthal M, Müller S, Pätzelt C, Peter H, Pollmann M, Schröder W, Schüler L, Seufert H, Trockel B. Naturwissenschaft 5/6. Hauptschule Nordrhein-Westfalen. Berlin: Cornelsen: 97-109

Heil I (2005) Der Boden, in: Bresler S, Gaßler H, Geörg J, Haas T, Heepmann B, Heil I, Kleesattel W, Lilienthal M, Müller S, Pätzelt C, Pollmann M, Seufert H, Schröder W, Schüler L. Naturwissenschaften 5/6. Grundschule Berlin. Berlin: Cornelsen: 50-55

Heil I (2005) Mikrokosmos – die Welt des Kleinen, in: Bresler S, Gaßler H, Geörg J, Haas T, Heepmann B, Heil I, Kleesattel W, Lilienthal M, Müller S, Pätzelt C, Pollmann M, Seufert H, Schröder W, Schüler L. Naturwissenschaften 5/6. Grundschule Berlin. Berlin: Cornelsen: 205-219

Heil I (2009) Grundlagen der Vererbung, in: Konopka HP, Paul A, Starke A (Hg.). Linder Biologie 2. Braunschweig: Schroedel: 334-381

Heil I (2009) Grundlagen der Vererbung, in: Konopka HP, Starke A (Hg.). Linder Biologie 2. Nordrhein-Westfalen. Braunschweig: Schroedel: 244-283

Heil I (2011) Humangenetik, in: Braun J (Hg.). Biologie heute SII. Braunschweig: Schroedel: 188-201

Heil I, Westendorf-Bröring E (2011) Humangenetik, in: Kähler H (Hg.). Biologie heute SII – Lösungen. Braunschweig: Schroedel: 91-103

Heil I (2012) Aufgaben: Wie Forschung (nicht) funktioniert: Der XYY-Karyotyp, in: Walory M, Westendorf-Bröring E (Hg.). Biologie heute SII – Lehrermaterialien I. Braunschweig: Schroedel: 137-138 + 71-72 (Lösungen)

Heil I (2012) Aufgaben: Trisomie 13 (Pätau-Syndrom), in: Walory M, Westendorf-Bröring E (Hg.). Biologie heute SII – Lehrermaterialien I. Braunschweig: Schroedel: 139 + 72-73 (Lösungen)

Heil I (2012) Aufgaben vernetzt: Viel hilft nicht viel: Die Eisenspeicherkrankheit oder Hereditäre Hämochromatose, in: Walory M, Westendorf-Bröring E (Hg.). Biologie heute SII – Lehrermaterialien I. Braunschweig: Schroedel: 142-144 + 74-77 (Lösungen)

Heil I (2012) Humangenetik, in: Braun J (Hg.). Biologie heute SII (erw. Ausgabe 2012). Braunschweig: Schroedel: 188-201

Bohrmann J, Heil I (2014) Bioskop Arbeitsheft: Experimente im Unterricht - Lösungen. Braunschweig: Westermann

Heil I, Bohrmann J (Hg.) (2014) Bioskop Arbeitsheft: Experimente im Unterricht. Braunschweig: Westermann

 

Online-Publikationen:

Heil I, Teepe H (2003) Web Inquiry Projects im Biologieunterricht. Berlin: Volk und Wissen

Heil I, Teepe H (2003) WebUnits im Biologieunterricht. Berlin: Volk und Wissen

Teepe H, Heil I (2003) WebQuests im Biologieunterricht. Berlin: Volk und Wissen

 

Tagungsbeiträge:

Seiler T-B, Loibl L, Gembé C, Bohrmann J, Fürkötter J, Kübel W, Zielke H, Hollert H (2012) The Students Lab „Fascinating Environment” - A holistic approach for improving academic teaching and education. SETAC Europe 22nd Annual Meeting, Berlin

Heger S, Gembé C, Schür C, Bohrmann J, Kübel W, Seiler T-B, Zielke H, Hollert H (2013) The Students Lab „Fascinating Environment” - State-of-the-art science and its communication to the public. SETAC Europe 23nd Annual Meeting, Glasgow

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2013) Bionik - Biologie trifft Technik. RUB Professional School of Education, Bochum

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2014) Fachgemäße Arbeitsweisen an außerschulischen Lernorten - Bionik als fächerverbindendes Thema. 16. Internationale Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO, Trier

Heil I, Bohrmann J (2015) Hochschule macht Schule – konkret! Wie Experimente aus der aktuellen Forschung tatsächlich im Biologieunterricht ankommen (können). Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO, Hamburg

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2015) Bionik als fächerverbindendes Thema. 17. Internationale Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO, München

Leuckefeld M, Heil I, Bohrmann J (2015) Verbesserung der Motivationsqualität - Bionik als fächerverbindendes Thema. Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO, Hamburg

Leuckefeld M, Bohrmann J (2016) Beeinflussung motivationaler Parameter durch fächerverbindendes Lernen an außerschulischen Lernorten zum Thema Bionik. 18. Internationale Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO, Weingarten

Loibl LK, Heil I, Bohrmann J (2016) Hochschule macht Schule! Aktuelle Forschungsthemen im Biologieunterricht - Wunsch und Wirklichkeit: Bedingungen für die Realisierung von forschungsnahen Experimenten am Lernort Schule. 18. Internationale Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO, Weingarten

Helbing I, Heil I, Bohrmann J (2019) Experimentieren im Biologieunterricht - Bedingungen für die Vermittlung einer zentralen Erkenntnismethode aktueller biologischer Forschung. 21. Internationale Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO, Bonn

Helbing I, Heil I, Bohrmann J (2019) Das Experiment als zentrale Erkenntnismethode aktueller biologischer Forschung - auch im Biologieunterricht?. 22. Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBiO gemeinsam mit der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Wien